Meister in ihrem Beruf können alle jenen werden, die:

  • in einem praktischen Beruf des Handwerks, der Gastronomie, des Handels tätig sind;
  • ihren Beruf über die Lehre oder an der Fachschule erlernt haben;
  • oder auch Quereinsteiger, die über eine solide Berufserfahrung verfügen.


Detailinformationen zur Meisterausbildung erteilt das Amt für Lehrlingswesen und Meisterausbildung

Amt für Lehrlingswesen und Meisterausbildung
Dantestraße 11, I-39100 Bozen
Tel: 0039 0471 416980
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.provinz.bz.it/meister